KGV

Kirchgemeindeversammlung

Das oberste Organ der Kirchgemeindeleitung ist die Basis: Die Kirchgemeindeversammlung, zu der alle Mitglieder der Kirchgemeinde eingeladen sind. Stimmberechtigt sind alle Mitglieder der Ref. Kirchgemeinde Bözberg-Mönthal, die am Tag der Versammlung das 16. Lebensjahr erreicht haben.

Gemäss Beschluss der Kirchenpflege wird die Einladung zur Kirchgemeindeversammlung mit den Traktanden jeweils bis spätestens 14 Tage vor der Versammlung als Bestandteil des Kirchenboten mit der Zeitung reformiert.Aargau verteilt.

Beschlüsse der Kirchgemeindeversammlung sowie allfällige Wahlresultate werden auf der Homepage veröffentlicht.

An der vergangenen Kirchgemeindeversammlung, am Sonntag, 12. Juni 2022 in Mönthal, sind alle Anträge angenommen worden.

Zu Traktandum 7.2, Wahl der Stimmenzähler/innen für die Gesamterneuerungswahlen: Es konnten an der Kirchgemeindeversammlung keine Personen gewählt werden. Die Kirchenpflege ist beauftragt, selbsttägig auf die Suche zu gehen und jemanden zu bestimmen. Nach Inkrafttreten dieses Beschlusses hat die Kirchenpflege folgende Personen als Stimmenzähler/in benennen können: Erika Birrfelder, Monika Schmid, René Birrfelder.

Die Details können dem Protokoll vom 12.06.2022 entnommen werden, das unten verlinkt ist. Das Protokoll wird der nächsten Kirchgemeindeversammlung zur Genehmigung vorgelegt.

Die nächste ordentliche Kirchgemeindeversammlung ist geplant für

Sonntag, 13. November 2022 um 10.15 Uhr im Kirchgemeindehaus.

Die Kirchgemeindeversammlung ist öffentlich.


Die Dokumente zur Kirchgemeindeversammlung stehen hier zum Download zur Verfügung.

Dokumente

Traktanden der KGV am 12. Juni 2022

1. Begrüssung und Genehmigung der Traktandenliste

2. Wahl der Stimmenzähler/innen

3. Genehmigung des Protokolls der Kirchgemeindeversammlung vom 14. November 2021

4. Bericht der Revisionsstelle und Genehmigung der Verwaltungsrechnung 2021

Antrag: Genehmigung der Verwaltungsrechnung 2021 mit einem Überschuss von Fr. 32‘997.10.

5. Verwendung des Überschusses
Die prozentuale Verteilung des Überschusses ist gemäss Beschluss der Kirchgemeindeversammlung vom 13. Juni 2021 zu beraten. Da genügend Reserven im Konto Eigenkapital vorhanden sind, soll der gesamte Überschuss dem Konto Spezialfonds „Liegenschaft + Infrastruktur“ gutgeschrieben werden.
Antrag:
Zuweisung des Überschusses von Fr. 32‘997.10 zu 100% auf das Konto Spezialfonds „Liegenschaft + Infrastruktur“.

6. Projekt Landverkauf / Überbauung Mönthal

Arbeitsgruppe: Information über den aktuellen Stand des Projektes

7. Information zu den Gesamterneuerungswahlen 2023 – 2026

Am 25. September 2022 finden die Gesamterneuerungswahlen für die Amtsperiode 2023-2026 statt.

Zu wählen sind die Pfarrpersonen, die Synodalen, die Kirchenpflege und das Präsidium.

Periodisch ist die Anzahl der Personen in der Kirchenpflege zu bestimmen.

Ferner suchen wir 2 Personen für das Wahlbüro für die Auszählung der Wahlzettel.

Antrag 1: Die Anzahl der zu besetzenden Posten in der Kirchenpflege beträgt 7 Personen.

Antrag 2: Für die Auszählung der Wahlzettel werden 2 Stimmenzähler/innen bestimmt.

8. Jahresbericht 2021 und Ressortberichte

9. Varia


Jahresbericht

Die Jahresberichte haben im Zuge der Neugestaltung unserer Homepage eine eigene Seite bekommen.

Hier geht’s zu den Jahresberichten.